Blog

Packt die Wattestäbchen wieder ein, jetzt werden die Gehörgänge gefrencht. Sie Geburtsjahr 1996, er 1950, philosophieren über das Leben und den Tod und alles, was dazwischen liegt. Sie: Elena Carrière, Model. Er: Mathieu Carrière, Film- und Theaterschauspieler. Zusammen sind sie ein Vater-Tochter-Gespann, das eine höchst unkonventionelle Beziehung zueinander pflegt. Das einander Halt gibt, aneinander wächst und über den Altersunterschied von 46 Jahren spielend einfach hinweg kommuniziert. 

Jetzt eben auch öffentlich: Zunge im Ohr will nicht nur, aber auch die Geschichten mit der Welt teilen, auf die Mathieu dank seines bewegten Lebens zurückblicken kann. In Rolf Thieles Verfilmung von Tonio Kröger spielte er, damals gerade einmal 14-jährig, den jungen Tonio, zwei Jahre später folgte der internationale Durchbruch mit Volker Schlöndorffs Debüt Der junge Törless. Heute trifft man ihn im Dschungelcamp oder bei Let’s Dance an, immer noch ein Querdenker, immer noch mit starker Meinung zu kontroversen Themen.

Elena wiederum wandte sich gleich von Anfang an dem Privatfernsehen zu. 2016 belegte sie bei Germany’s Next Topmodel den zweiten Platz, heute sieht sie die Sendung sehr kritisch. Beim Modeln ist sie trotzdem geblieben, mittlerweile steht sie unter Vertrag bei der New Yorker Agentur VNY Models. Und noch etwas hat sie aus der GNTM-Vergangenheit mit in die Gegenwart geholt: Ihre sehr junge, weibliche Fanbase, die nun auch zu Podcast-Hörenden geworden ist. 

Der Zunge im Ohr  Podcast in Zahlen

85 Prozent weibliche Hörer, davon 43 Prozent zwischen 18 und 22 Jahren: Auf solche Zahlen dürfte kaum ein anderer multigenerationaler Podcast kommen. Seit dem Start im Januar 2020 verzeichnet Zunge im Ohr 6.500 durchschnittliche Klicks pro Folge bei einer Episodenlänge von rund einer Stunde. Und auf die Themen bezogen gilt: tout est permis, rien n’est obligatoire. Genau das spiegeln auch die Episodentitel mit klangvollen Namen wie Flotte Dreier, Masken & die anarchistischen Philosophen der 70er wider. In Elenas Hamburger Wohnung quatschen Vater und Tochter über Social Media und Sex, Soulmates und Streitkultur. Und sind ein leuchtendes Beispiel dafür, dass eine Eltern-Kind-Beziehung gar nicht so klischeehaft sein muss, wie wir uns das immer vorstellen.


Hier kannst du dir Zunge im Ohr anhören:

Spotify / Podigee / Deezer / Google Podcasts

Zum Instagram-Kanal von Elena

Elenas Website

Zum Instagram-Kanal von Mathieu

Mathieus Website

Pre-, Mid-, Post-Roll oder gleich Sponsored Episode: Du möchtest in Zunge im Ohr werben? Dann nimm Kontaktzu uns auf.